Aktuelles


Derzeit arbeitet und komponiert Katharina Bach an ihrem 1. Wienerlied  -  die Grafiken für den Notenband sind inzwischen fertig, die Noten werden gerade geschrieben und in Kürze in einer Wiener Druckerei verarbeitet.

Dieses Wienerlied ist eine Hommage an die Heimatstadt von Frau Bach, in der sie hineingeboren wurde.

Dieses Wienerlied ist für Klavier und einem dazupassenden Streichquartett geschrieben und es sind bereits erste Gespräche mit namhaften Wienerlied - Interpreten im Gange.

Sobald dieses Wienerlied komplett in Noten gedruckt ist, wird diese Ausgabe u.a an den bekannten Wiener Musikverlag DOBLINGER angeboten werden.

Die Notenausgabe inkl. dem extra dazu gelegten Streichquartett für 2 Violinen, 1 Bratsche und 1 Cello sind bei Interesse bei Katharina Bach erhältlich !


Rohentwurf

Das ist mal der Rohentwurf zu meinem Wienerlied. Die Noten werden noch ausgearbeitet, der Text muss noch beigefügt werden, sowie musikalische Vorzeichen wie Pedal, laut - leise usw. und nicht zu letzt - das Arrangement für ein Streichquartett, damit das Wienerlied schön abgerundet wird.